Alle Beiträge von autor_schueler

Corona in der Schule

Das Schuljahr 2020/2021 wurde am 10. August 2020 im Regelbetrieb aufgenommen. Die Schule darf nur mit Mund-Nase-Schutz betreten werden! Für Schüler*innen gilt dies solange, bis sie von den Lehrkräften die Erlaubnis erhalten, die Masken abzunehmen.

Zu beachten sind der aktuelle Hygieneplan der Louise-Schroeder-Schule sowie der zugrundliegende Musterhygieneplan des Landes Berlin für die Berliner Schulen!


Täglicher Umgang mit Covid-19 – Warn-App, sinnvolle Maskentypen und ihre Reinigung

Trotz etablierter Maskenpflicht ist nach wie vor viel fahrlässiger Umgang mit der Prävention einer Verbreitung von SARS-CoV-2 zu beobachten. So ist etwa häufig die unsinnige Gewohnheit zu beobachten,  mit freigelegter Nase in öffentliche Verkehrsmittel steigen. Immer öfter wird das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung außerdem zum Anlass genommen, die geltenden Abstandsregeln weniger ernst zu nehmen. Auch die Maskenreinigung wird von vielen Menschen vernachlässigt. Zu beachten ist: Bei Atemnot, Benommenheit und entsprechenden Vorerkrankungen kann natürlich niemandem ein Vorwurf daraus gemacht werden, die Maske abzusetzen. Dennoch ist ein sorgsamer Umgang mit der Pandemie unabdingbar.

Neben dem Hygieneplan des OSZ sollen die nachfolgenden Informationen für zusätzliche Maßnahmen zum Umgang mit dem Corona-Virus sensibilisieren und eine Übersicht über relevante Maskentypen geben.

Corona in der Schule weiterlesen